TSV Blauen

1949

Aktuelles

Turnfahrt Turner aktiv

Der Aufstieg zu Fusse stand uns jedoch noch bevor. Der Regen und die kalte Witterung der Tage zuvor haben es nicht gerade leichter gemacht den Berg zu bezwingen. Nach einer ca. 50 minütigen Wanderung und geschätzten 2000 Höhenmeter ;-) haben wird den Erzberg erreicht, wo wir uns im Restaurant einen kleinen Imbiss gönnten. Die Stärkung kam gerade rechtzeitig bevor es weiter den Berg hoch ging. Kurz nach 19.00 Uhr erreichten wir schliesslich unser Ziel, auf welches sich schon alle sehnlichst gefreut haben. In der heimischen Stube der Skihütte gab es nur kurze Zeit später das Abendessen. Bei loderndem Feuer im Kamin genossen wir ein hervorragendes Fondue und ein anschliessend gemütliches Beisammensein. Bei einigen dauerte es bis in die frühen Morgenstunden ehe sie den Weg ins warme Bett fanden.


Der Samstagmorgen begann mit einer Überraschung. Der Blick aus dem Fenster zeigte eine schneebedeckte Landschaft und noch immer kamen Flocken vom Himmel. Nichts desto trotz ging unsere Reise weiter. Nach einem ausgewogenen Frühstück ging es los Richtung Restaurant Bergli in Erschwil. Als wir von der Hohen Wind hinunter marschierten war bald Schluss mit dem Schnee. Bei leichtem Nieselregen wanderten wir entlang der hügeligen Landschaft Richtung Ziel. Je länger wir unterwegs waren desto wärmer und schöner wurde das Wetter und so kam es das nach ca. 2 Stunden sogar die Sonne hervor kam. Drei Stunden nach Abmarsch erreichten wir schliesslich dass, vorauf wir alle gewartet haben. Wir liessen es uns nochmals so richtig gut gehen im „Bergli“ und verspeisten alle ein Cordon-Bleu welches ausgezeichnet war. Um 16.00 Uhr wurden wir dann von unserem Chauffeur abgeholt und zurück nach Blauen verfrachtet.


Im Restaurant Kreuz liessen wird schliesslich eine super tolle Turnfahrt dem Ende zu gehen. Es waren einmal mehr zwei „Hammertage“ mit vielen interessanten und vor allem lustigen Ereignissen die uns noch lange in Erinnerung bleiben werden.


Ein grosses Dankeschön f¨ür das Organisieren der Turnfahrt 2013 an Sascha!!!

Sandy

Hier noch einige Impressionen